top of page

EU-Direct besichtigt EU-Infopoint im Rathaus Wathlingen

Aus dem Rathaus wird berichtet:

 

Die EU-Direct ist eine Schnittstelle zwischen Bürger/innen und der EU auf lokaler Ebene und eine Außenstelle der EU-Kommission. Als einer von 60 EU-Service Point Austellern, wurde unser, mit umfangreichem Infomaterial ausgestatteter, EU-Infopoint von Anja Penk und Martina Faltin vom Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg besucht.


Für das Bereitstellen dieser Infomaterialien, ganz aktuell auch zur kommenden Europawahl 2024, wurde die Samtgemeinde Wathlingen erneut für den EU-Infopoint zertifiziert.


Die EU-Direct hat es sich zur Aufgabe gemacht durch Infoveranstaltungen, Online-Konferenzen sowie durch öffentliche Diskussionen, Wissen über die Europäische Union weiterzugeben. Ziel ist es, Jugendliche oder auch Kinder aufzuklären und ihnen die Informationen näher zu bringen.

In Vergangenheit war das Èuropa-Cafe ein voller Erfolg, hier durften Schüler direkt Fragen an die EU-Abgeordneten richten.


Ein wichtiges Thema für die Jugendlichen ist sicherlich die erstmalige Wahlberechtigung 16-jähriger zur Europawahl 2024.


(verfasst von Talisa Kappmeier, Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten im 1. Lehrjahr)

Comments


bottom of page