top of page

Appell zur Vermeidung von Feuerwerken


Die Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen befindet sich seit Tagen im schweren Hochwassereinsatz und setzt sämtliche verfügbaren Ressourcen zur Bewältigung der Lage ein. Angesichts dieser Herausforderungen ergeht ein dringender Appell an die Bevölkerung der Samtgemeinde Wathlingen und Umgebung, auf Feuerwerke zu verzichten, um die Feuerwehr zu entlasten und potenzielle Probleme zu vermeiden.


Die Sicherheit der Bewohner steht dabei im Vordergrund.

Samtgemeindebürgermeisterin Claudia Sommer appelliert hiermit an die Solidarität und das Verantwortungsbewusstsein der Mitbürgerinnen und Mitbürger. Sie ruft dazu auf, gemeinsam durch den Verzicht einen Beitrag zur Unterstützung der Feuerwehr und der Betroffenen der Hochwassersituation zu leisten.


Der Verzicht auf Feuerwerke kann einen weiteren wichtigen Schritt darstellen, um die aktuellen Herausforderungen bestmöglich zu bewältigen.


Samtgemeinde Wathlingen

Die Samtgemeindebürgermeisterin

Comments


bottom of page