top of page

Weihnachts-Grußwort 2023

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Adventszeit - wir bereiten uns auf Weihnachten vor.



Die festliche Stimmung umhüllt uns mit Wärme und Liebe, erfüllt unsere Herzen mit Freude und Hoffnung. Weihnachten ist die Zeit des Zusammenkommens, des Teilens und der Besinnung auf das, was wirklich zählt.

In diesen besonderen Momenten erkennen wir, dass der Zauber von Weihnachten nicht in den Geschenken liegt, die wir austauschen, sondern in der Liebe, die wir teilen. Darüber hinaus in unseren Erinnerungen, die wir in uns tragen und in der Dankbarkeit, die wir empfinden.


Es ist eine Zeit, in der wir uns bewusst werden, wie kostbar Momente der Gemeinschaft sind und in der wir das Wunder der Liebe und der Verbundenheit feiern.

Weihnachten ist eine Zeit der Hoffnung und des Lichtes. Möge das Licht, das wir hier in unserer Gemeinschaft miteinander teilen, auch in die Dunkelheit der Welt strahlen. Lassen Sie uns weiterhin gemeinsam daran arbeiten, dass Menschlichkeit und Respekt die Leitprinzipien unserer Gemeinschaft bleiben.


Das vergangene Jahr war für unsere Samtgemeinde von besonderer Bedeutung: Am 17.01.2023 konnten wir – und auch die Gemeinde Adelheidsdorf - das 50-jährige Bestehen feiern.


Dieses Jubiläum haben wir dann im Juni, als erstes gemeinsames Samtgemeindefest mit allen Vereinen und Verbänden unserer Mitgliedsgemeinden feiern können und es wurde zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Möge das neue Jahr für Sie und Ihre Gemeinschaften eine Zeit des Friedens und der Erholung sein. Lassen Sie uns an die Kraft der Menschlichkeit glauben und uns dafür einsetzen, dass wir als globale Gemeinschaft Wege finden, Konflikte zu überwinden.

Ein herzliches Dankeschön an alle engagierten Menschen, unsere politischen Vertretenden, unsere Vereine und Verbände, unsere Ehrenamtlichen, die mit ihrem Einsatz das Gemeinschaftsgefühl in unserer Heimat stärken. Ihr unermüdlicher Einsatz trägt dazu bei, dass unsere Samtgemeinde ein Ort der Begegnung, der Hilfe und des Miteinanders ist.


Wir hoffen inständig auf Frieden, jetzt und in Zukunft! Denn Frieden ist in Zeiten globaler Krisen keine Selbstverständlichkeit. Seien wir auch weiterhin bereit, uns zu engagieren, wenn unsere Mitmenschen Hilfe brauchen,

Angesichts der vor uns liegenden Herausforderungen wollen wir Optimismus und positive Energie verbreiten. Jeder von uns kann dazu beitragen, eine Welt des Respekts, des Verständnisses und des Mitgefühls zu schaffen.


In diesem Sinne wünschen wir Ihnen allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben. Möge das kommende Jahr von Frieden, Gesundheit und weiterem Zusammenhalt geprägt sein.


Claudia Sommer

Samtgemeindebürgermeisterin

 

Heike Behrens​​

Bürgermeisterin


Jörg Makel

Bürgermeister

​​

Torsten Harms

​​Bürgermeister

Comments


bottom of page