top of page

Erneute Müllsammelaktion

Aktualisiert: 2. Okt. 2023

Erneute Müllsammelaktion der Samtgemeinde Wathlingen und der Grundschule Adelheidsdorf   Im Sinne des Leitbildes der Samtgemeinde Wathlingen: „Der Wathlinger Weg“ fand eine weitere Müllsammelaktion an und mit der Grundschule Adelheidsdorf statt.


Bereits im April dieses Jahres sammelten die Kinder der 3. und 4. Klassen fleißig Müll: die Klasse 3a mit ihrer Lehrerin Frau von Kischinski, die Klasse 3b mit Frau Kamp, die 4a mit Frau Könneker und die Klasse 4b mit Frau Lindemann. Nun folgten die jetzigen 2. und 3. Klassen hochmotiviert diesem Beispiel.

Die Klasse 2a mit ihrer Lehrerin, die 2b mit Frau Brickwedde, sowie die 3a mit Frau Horn und die 3 b mit Frau Hachmeister. Emsig wurde gesammelt, um die Natur sauber zu halten und dadurch ein Zeichen der Nachhaltigkeit hier in unserer schönen Samtgemeinde Wathlingen zu setzen.


Die Mitarbeitenden der Samtgemeinde Wathlingen begleiteten die vier Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen gemeinsam auf vier verschiedenen Routen durch die Gemeinde Adelheidsdorf.   Für die Kinder mit ihren Lehrkräften und dem Organisationsteam der Samtgemeindeverwaltung, welches aus Miriam Heinemann, Martin Klingemann, Sören Schimpf, Katharina Vogel und Dominique Witkowski besteht, ging es erneut mit Handschuhen, Greifzangen und Müllsäcken ausgestattet um 8:00 Uhr an der Schule los. Für die Kinder wurden natürlich auch wieder bemalte Stein als Schnitzeljagd auf den jeweiligen Routen ausgelegt, um die Aufmerksamkeit und Motivation zum Müllsammeln zu erhöhen. Um 9:30 Uhr kamen die Klassen wieder freudestrahlend mit gefüllten Müllsäcken auf dem Schulhof der Grundschule in Adelheidsdorf an. Die Samtgemeinde Wathlingen bedankt sich ganz herzlich für das erneute Engagement der Schule. Ein weiterer Dank geht auch an den Zweckverband Abfallwirtschaft Celle für die kostenlose zur Verfügungsstellung der Greifzangen sowie der Müllsäcke.


Jede Schülerin und jeder Schüler erhielt eine Urkunde mit dem Dankeschön unserer Samtgemeindebürgermeisterin Claudia Sommer für die tatkräftige Unterstützung, die Gemeinde Adelheidsdorf sauber zu halten.

Wir, als Modellkommune Niedersachsens für Nachhaltigkeit, setzen damit eine der, mit der Umweltaktion Niedersachsen, vereinbarten 22 Maßnahmen um.


Diese Maßnahme ist ein Bestandteil der Umweltbildung und Sensibilisierung unserer Grundschulkinder, die mit sichtbarer Freude engagiert dabei waren


PM: Samtgemeinde Wathlingen

Comments


bottom of page